Wichtige Schriften

Kandinskys Bilder sind spätestens ab ca. 1910 untrennbar mit seinen kunsttheoretischen Überlegungen verbunden. Nicht immer leichte Kost, aber hilfreich, wenn nicht notwendig für das Verständnis seines künstlerischen Schaffens, sind die folgenden Schriften.

Wichtige kunsttheoretische Schriften:

  • Wassily Kandinsky, 1911:
    Über das Geistige in der Kunst. Insbesondere in der Malerei
  • Wassily Kandinsky, 1926:
    Punkt und Linie zu Fläche. Beitrag zur Analyse der malerischen Elemente

    Almanach mit Artikeln, Bildern und Musikstücken:

  • Wassily Kandinsky / Franz Marc, 1912:
    Der Blaue Reiter

    Kandinskys Autobiografie:

  • Wassily Kandinsky, 1913:
    Rückblicke